top of page
Suche
  • AutorenbildPrime Time Theater

„Tatsächlich … Wedding”: Premiere am 2. Dezember

Prime Time Theater mit Winterkomödie 2022


Während die Adventskalendertörchen sich erst noch öffnen müssen, zählt das Team des Prime Time Theaters schon jetzt mit Spannung und Vorfreude die Tage – allerdings auf den 2. Dezember hin. Dann feiert die diesjährige Winterkomödie Premiere. Im Kreationsprozess für das Episoden-Stück „Tatsächlich .. Wedding“ hat sich das Team um Oliver Tautorat an der bekannten Movie-Vorlage orientiert, jedoch die Handlungsstränge, wie immer, in Berlins Mitte verlagert. Natürlich sind auch diverse Charaktere der Kult-Theatersitcom „Gutes Wedding, Schlechtes Wedding“ mit von der Partie. Herausgekommen ist ein Werk, das die Gäste zurückversetzt in bekannte und beliebte Geschichten aus Literatur, Kino und TV: „Mag die Jahreszeit auch winterlich sein, im Wedding herrscht kurz vor Weihnachten Herzenswärme. Oder es geht schlichtweg heiß her“, beschreibt der Intendant. Das Publikum begleitet etwa Hygiene-Nerd Kevin, der sich – allein im Gesundbrunnen Center – mit zwei Einbrechern auseinandersetzen muss.


+++ PressevertreterInnen sind herzlich eingeladen +++

„Tatsächlich … Wedding“

im Prime Time Theater


PREVIEW am 1. Dez. | PREMIERE am 2. Dez.

Beginn 20.15 Uhr | Einlass 19.00 Uhr


Alle Infos, Termine und Tickets gibt es unter www.primetimetheater.de/tatsaechlich-wedding


 

Pressemitteilung vom 22. November 2022



 


Der Umbau der Lüftungsanlage ist gefördert durch





Das Prime Time Theater wird unterstützt durch






30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page